Emmanuel Macrons Schreiben erfordert Widerstand

Es ist kaum zu glauben: Macron lässt der Polizei freie Hand, um gegen seine eigenen Landsleute vorzugehen, bekämpft also die eigenen Bürger, wagt es aber dennoch, sich an die EU-Bürger zu wenden, die nicht nur die zum Teil als katastrophal zu bezeichnenden Asylverhältnisse in der Innenstadt von Paris verfolgt haben, sondern über die Medien auch direkte Zeugen der gegen Macron gerichteten Aufstände der Gelbwesten sind. Insofern steht dieser Appell in keiner Weise auf dem Boden der Realität, zumal die jetzt angesprochenen Bürger doch seit langem erleben, wie die EU-Kommission sie in der Regel schlicht zu übergehen beliebt. mehr...
Unser Ziel
Diese Webseite ist ausschliesslich der Wahrheit verpflichtet. Ihr Hauptakzent liegt auf der Darlegung unzensurierter Fakten sowie auf dem Bemühen, im Hintergrund laufende Vorgänge und Zusammenhänge, die von den Medien verschwiegen werden, aufzuzeigen. Im Brennpunkt steht die Schweiz und die Erhaltung unserer direkten Demokratie.
»Hören Sie mit dieser CO2-Verteufelung auf!«

d.a. Wie sich heute noch ein Journalist der Öffentlichkeit mit der These mehr...
Zu Macrons Vorschlägen für einen »Neubeginn in Europa«

Drei Monate vor der Europawahl, schreibt »Die Zeit«, skizziert Macron mehr...
Venezuela - In der Schwebe

d.a. Dem nachfolgenden Interview mit dem US-Ökonomen Michael Hudson mehr...
Frankreichs Gelbwesten

Wie der an der Université Paris-VIII in Vincennes-Saint-Denis lehrende mehr...
Renaud Camus - Die Revolte gegen den »Grossen Austausch«

d.a. Noch, so scheint es, hat der Begriff der »Umvolkung«, mehr...
»Kinderkreuzzug für das Klima«

d.a. Der Klimawandel-Faktor erfreut sich unverändert der bisherigen mehr...
Brüssel und die Schweiz

Die offensichtliche Unentschlossenheit des Bundesrats gegenüber dem der Schweiz mehr...
Venezuela - Die Eskalation seit Monaten geplant

d.a. Es ist immer wieder erstaunlich, was sich in der US-Presse findet, mehr...
Wann fällt dieses »Zensurgesetz«? - Rassismus-Strafnorm im Fokus

Von vielen Medien totgeschwiegen, wurde vor ein paar Tagen die mehr...
Explosion der Sozialhilfe-Kosten

Endlich rückt die unabsehbare Kostenlawine, die unter dem Titel »Sozialhilfe« mehr...
Klimawandel gibt es - aber er ist weder menschengemacht noch eine Krise

hat Greenpeace-Gründungsmitglied Patrick Moore soeben am 12. März mehr...
Das US-Imperium und seine Regimewechsel

Wie Washington unverändert auf die stets gleiche Weise vorgeht, mehr...
Die diesjährige NATO-Unsicherheitskonferenz - Von Doris Auerbach

Das jährliche Treffen, das 55. seiner Art, das vom 15. bis 17. Februar stattfand, mehr...
Economiesuisse und das Ende des bilateralen Wegs

Die Annahme des institutionellen Rahmenabkommens, legt Pedro Reiser dar, mehr...
Physikprofessor entlarvt Klimaschwindel vor dem Deutschen Bundestag - Von Jan Walter

Nir Joseph Shaviv ist ein israelisch-amerikanischer Physiker und mehr...
Venezuela - Ein neuer Brandherd?

Gemäss der am 24. Januar erfolgten Erklärung des Verteidigungsministers Vladimir Padrino mehr...
Rahmenabkommen auf der Wartebank - Von Roger Köppel

Der Bundesrat hat weiterhin Angst, das institutionelle Rahmenabkommen mehr...
Die Schlacht um Huawei

Unter heftigem Protest der Wirtschaft, schreibt »German Foreign Policy«, mehr...
Keine Ruhe für Macron

d.a. Die Bewegung der »Gilets Jaunes«, der Gelbwesten, beginnt sich mehr...
Die Lügen vor dem Krieg - Von Peter Orzechowski

Dass vor Kriegen die Propagandamaschinen heißlaufen, weiß man. Dass dabei gelogen wird, mehr...