Die neueste Meldung zur Skripal-Affäre
Skripal-Gift durch Schweizer Labor als »BZ« aus NATO-Arsenal identifiziert mehr...
 
Ungarn - Orbáns Wahlsieg
d.a. Den nach dem Wahlsieg von Orbán ergangenen Aufruf von Luxemburgs mehr...
 
Der Beginn der groß angelegten zionistischen Kriegsstrategien! - Von Evelyn Hecht-Galinski
Als der deutsche Dichter und Literatur-Nobelpreisträger Günter Grass 2012 sein Gedicht »Was gesagt werden muß« veröffentlichte, war die Schelte groß. Von allen maßgeblichen Feuilleton-Seiten der »Leitmedien« wurde er angegriffen und diffamiert. mehr...
 
Syrien - Drohungen ohne Beweise umgesetzt
d.a. Im Brustton der Rechtschaffenheit erfolgte die Mitteilung der USA, dass diese in der Nacht zum 14. April Ziele in Syrien angegriffen hat. Wie nicht anders zu erwarten war, sind die Militärschläge auf Damaskus und Homs von Großbritannien und Frankreich unterstützt worden. Davon betroffen sind ein Forschungszentrum, eine als Giftgaslager bezeichnete Einrichtung und ein Kommandoposten. Trump hat die Attacke als »Vergeltungsschlag für den mutmaßlichen Giftgaseinsatz in Duma« bezeichnet. Konkret: Der Angriff beruht auf reinen Vermutungen und keineswegs auf erwiesenen Tatsachen. mehr...
 
Münster: »Amokfahrt wegen Rückenschmerzen« - Will man uns veralbern? - Von Michael Grandt
Aus einem Terroranschlag wird innerhalb von Minuten der Amoklauf eines mehr...
 
FEINDBILD RUSSLAND
 
Zur steigenden Anzahl von Messerangriffen - Von Doris Auerbach
 
»Es gibt keinen politischen Islam!«
 
Libanon - Schlachtfeld im Energiekrieg?
 
Die Rede Putins vor der Föderationsversammlung
 
Die Schweiz beweist: Es lebt sich sehr gut ausserhalb der EU
 
Der Meeresspiege im »Gefilde« der Klimawandel-Dekrete
 
Die Leichtigkeit der Propaganda-Lügen! Von Evelyn Hecht-Galinski
 
Kandel - Ein offener Brief an die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz
 
Der Doppelmordversuch von Salisbury
 
»Erschwerung« à la Sommaruga - Die Stimmbürger werden erneut übers Ohr gehauen
 
Syrien - Ost-Ghouta
 
»Deutschland außer Rand und Band: Zwischen Werteverfall, political (In)Correctness und illegaler Migration«
 
Zum internationalen Weltfrauentag
 
Die Schweiz im Dialog mit Russland
 
Bundesrat Cassis: Erst die Fakten zum Rahmenabkommen mit der EU auf den Tisch legen, dann entscheiden
 
 
Einseitiges Gefälligkeitsgutachten zum Schengen-Abkommen
 
E-Voting: Zum Scheitern verurteiltes Prestige-Projekt
 
Nur bei einem JA zur »No Billag«-Initiative wird sich etwas ändern - Von Nationalrätin Natalie Rickli
 
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 
31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 
61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 
91 92 93 94 95 96 97