Zum Einsatz deutscher Tornados in Afghanistan
politonline d.a. Erschütternd ist, dass sich im deutschen Bundestag 405 Stimmen fanden, die dem Einsatz zugestimmt haben. Die Zerstörung, die Afghanistan in ununterbrochener Folge erleidet, bewegt ganz offensichtlich noch immer nicht in dem erforderlichen Ausmass. Seit Zbigniew Brzezi'ski, der Sicherheitsberater von US-Präsident James Carter, 1979 damit begann, die Dschihad-Kämpfer auszubilden und auszustatten, herrscht in diesem Land Krieg, neuerdings unter deutscher Beteiligung. Heute dürften sich unter den in Guantánamo Inhaftierten zahlreiche der ehemals für die USA kämpfenden Mudjaheddin und Taliban befinden, unter unendlichen Qualen. Die USA bekämpft heute nichts anderes als das, was sie selbst aufgebaut hat. Auch das wird selten bedacht. mehr...
 
Die demografische Bereinigung Jerusalems - von Dominique Vidal und Philippe Rekacewicz
Jedes realistische Konzept eines israelisch-palästinensischen Friedens sieht Jerusalem als doppelte Hauptstadt vor. Doch die Israelis sind dabei, auch Ostjerusalem zu vereinnahmen und die alten Verbindungen zu den umliegenden arabischen Gebieten zu kappen. mehr...
 
Wir veröffentlichen hier ein weiteres der zahlreichen Schreiben, die an die Bundeskanzlerin Angela Merkel zwecks Verhinderung eines Angriffs auf den Iran gerichtet wurden:
Sehr verehrte Frau Bundeskanzlerin und EU-Ratspräsidentin, mehr...
 
Der Kongress geht gegen Cheney vor
Nachdem der frühere Stabschef von Vizepräsident Dick Cheney, Lewis LIBBY, in dem Verfahren um Falschaussagen über die Enttarnung der CIA-Agentin Valerie PLAME in vier von fünf Anklagepunkten für schuldig befunden wurde, gehen nun einige Politiker im Kongress und andere aggressiv gegen Cheney selbst vor. Gleichzeitig setzen die Führungen von Senat und Repräsentantenhaus endlich auf eine Strategie gegen Präsident Bushs Eskalation in Südwestasien. mehr...
 
Schreiben an die Deutsche Bundeskanzlerin
Sehr verehrte Frau Bundeskanzlerin und EU-Ratspräsidentin, mehr...
 
Dem an Kardinal Lehmann gerichteten Brief stellen wir eine Meldung der Badischen Zeitung vom Mittwoch, den 7. März 2007, voran
 
Kriegstreiberische AIPAC-Konferenz
 
Finales Europa
 
Der zionistische Deal - Von Shir Haver
 
Befreiter Bauer oder verkaufter Bauer? - von Diethelm Raff *
 
Staatsmonopole versus Privatwirtschaft - von Johanna Haidvogl-Werder, Gelterkinden
 
Entfernt die Schweizer Armee Streubomben aus ihren Arsenalen? - von Heinrich Frei, Zürich
 
Schweizer Politik - Mit Verschleierungstaktik zum Abstimmungserfolg
 
Wann kommt die neue Schengen-Datenbank? - Die Schengen-Sicherheitslücke
 
Notizen zur deutschen EU-Ratspräsidentschaft
 
Offener Brief an den Deutschen Bundestag und an die deutsche Bundeskanzlerin
 
Eurasisches Treffen
 
Wie sich Washington verlässliche Feinde macht
 
Faschisten im Nadelstreifen - von Rainer Apel
 
Billig muss es sein
 
Anhörung entlarvt Korruption der Bush Regierung im Irak
 
Weissagungen - Von Doris Auerbach
 
Verbriefte Tatsachen aus Wangen bei Olten - Minarett und «Graue Wölfe»
 
Medieninformation über den Empfang der Kommandanten
 
EU Verfassung
 
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 
31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 
61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 
91 92 93 94 95 96 97