Bulgarien vor dem EU-Beitritt - Mafia und Korruption
Vor dem EU-Beitritt gedeihen in Bulgarien Korruption und organisierte Kriminalität mehr...
 
Unsere «Direkte Demokratie» soll abgeschafft
Unsere «Direkte Demokratie» soll abgeschafft; eine «Geführte Demokratie» soll errichtet werden! Dazu sollen unsere politischen Grundrechte per Gesetzesänderung abgeschafft werden. Rechtens wäre dazu eine Verfassungsänderung notwendig! Der erläuternde Bericht der Staatspolitischen Kommission des Nationalrates zu diesem "Staatstreich" zeichnet sich dadurch aus, dass er das Wesentliche verschweigt. Mehr Information dazu finden Sie unter: www.freie-meinung.ch. Lesen Sie nachfolgend dazu die Stellungnahme von Herr Prof. Dr. iur. Hans Ulrich Walder. Wehren Sie sich gegen die Abschaffung der Direkten Demokratie und schreiben Sie mit uns eine Vernehmlassungsantwort indem Sie mit auf walder.sempach@wwwmail.ch antworten. mehr...
 
Schreiben an Professor Kreis vom 8. 4. 2003
Sehr geehrter Herr Professor Kreis, ich erlaube mir, Ihnen im nachhinein meinen Leserbrief an die Neue Zürcher Zeitung zu übermitteln. Er betrifft Ihre Erwiderung in der Nummer 77 vom 2. 4. 03. mehr...
 
Will Minister Jung Völkermord begehen ?
Der deutsche Kriegsminister Jung meint, Verteidigung neu definieren zu müssen: will er die Legalisierung des Angriffskriegs, die der Völkermörder USA seit vielen Jahren versucht und selbst praktiziert, übernehmen ? mehr...
 
Die Eidgenössische Kommission gegen Rassismus im Zwielicht. Realitätsferne und Doppelmoral - von Pfarrer Peter Ruch, Schwerzenbach ZH
Ethik ist der Versuch, das Verhalten des Menschen zu optimieren. Sie geht davon aus, dass das Eigeninteresse und das Interesse der nächsten Umgebung als Verhaltensmassstab ungenügend sind. Ich kann zum Wohle meiner Angehörigen agieren und gerade dadurch anderen Menschen schaden. Beispielsweise mag es richtig sein, möglichst preiswert einzukaufen, um Geld für die Zukunft zu sparen. Dieses Einkaufsverhalten gefährdet jedoch Arbeitsplätze in Europa, deren Unterstützung ebenfalls ein ethisches Ziel sein könnte. Möglicherweise sagt mir meine Ethik, dass ich die Priorität nicht bei jedem Einkauf gleich setzen muss. Abwägungen und Zielkonflikte sind das Markenzeichen einer nachhaltigen Ethik. mehr...
 
USA billigten Pläne des Irans zum Bau von gewaltigen Atomanlagen
 
Geschichte einer Kapitulation - von e. Nationalrat Valentin J. Oehen, Köniz - Anmerkungen zum Vorschlag des Bundesrates, die Lex Koller aufzuheben.
 
Zur Lage im Iran - von Doris Auerbach
 
Warnungen
 
Sind wir ein Volk von orientierungslosen Hühnern?
 
"Bildungsraum Schweiz" - die Büchse der Pandora
 
Zentralisiertes Bildungswesen: Maulkorb für das Volk? Abstimmung vom 21. Mai. - von P. Aebersold, Zürich
 
Hans Baur - Der stille gefährliche Abbau der Volksrechte
 
Zweierlei Journalisten
 
Vorwürfe aus den USA zurückweisen!
 
Die Lobby und die "Sonderbeziehung". Diskussionsbedarf: Studie zur pro-israelischen Einflußnahme auf die US-Politik. Von Knut Mellenthin
 
Falsche freie Wahl - von Ignacio Ramonet
 
Schweiz als Milchkuh? Referendum gegen Ost-Milliardenzahlung - von Bernhard Hess, Nationalrat und SD-Zentralpräsident, Bern
 
Die nachfolgende Motion betrifft den Schulunterricht in der Schweiz zum Zweiten Weltkrieg:
 
Hilferuf
 
Der Sturm, den die Schulen ernten, wurde jahrzehntelang gesät - von Berthold Kohler - Die Erblast von Achtundsechzig
 
Langenhal - Gefährlicher Demokratieabbau - von Patrick Freudiger, Stadtrat Langenthal
 
Die Dynamik des islamischen Aufbegehrens. Religion und Nationalismus von Palästina bis Iran - von Georges Corm
 
Der Bundesrat fürchtet die Gegen-Behördenpropaganda-Initiative wie der Teufel das Weihwasser und hat extraeinen sogenannten Gegenentwurf erarbeitet. (Bitte nicht auf das New speak-Wort "Information" hereinfallen!)
 
Wem dient Joseph Deiss? Referendum gegen Milliardengeschenk der Schweiz an die EU - von Dr. iur. Marianne Wüthrich, Zürich
 
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 
31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 
61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 
91 92